Wir sind wieder da!

Nun ist es also soweit: Eternalconcert ist zurück. Warum zurück? War es denn schonmal da? Ja, das war es. In grauer Vorzeit (2004 bis 2007) gab es bereits ein Magazin unter diesem Namen und mit einer ähnlichen Zielsetzung. Wer ein wenig in Nostalgie schwelgen oder sich über uns kaputtlachen will, der kann dies hier tun: EC-Classic
Was erwartet euch hier? Wir sind uns bewusst, dass wir just another online mag sind. Deshalb gibt es ein paar Kleinigkeiten mit denen wir versuchen werden uns von der Masse abzuheben.
Da wäre z.B. eine strikte Fokussierung auf den Metal-Underground. Dieser Begriff ist natürlich dehnbar. Deshalb haben wir uns entschlossen hier unsere eigenen Maßstäbe anzulegen. Für uns ist es Underground wenn wir mit den Protagonisten ein Bier trinken können. Das bringt fast zwangsläufig eine Konzentration auf das Ruhrgebiet mit sich da wir hier herkommen. Allerdings wollen wir auch niemanden wegen seinem Wohnort ausschließen. Daher reicht es, wenn theoretisch die Möglichkeit besteht mit der Band in persönlichen Kontakt zu pflegen. Wenn uns also das Management oder Label einer Band mit Demos oder Interviewanfragen versorgt, dann hat diese Band eher schlechte Karten.
Warum machen wir das so? Ganz einfach: Wir haben nicht den Anspruch mit den Großen mithalten zu wollen und wir wollen in der Tat kleineren Bands eine Plattform geben. Dabei werden wir nicht eine Sekunde "nach oben" schielen und dann wenn sich die Gelegenheit biete doch die Großen stattfinden lassen. Das ist ein Fehler den wir in den letzten Jahren bei vielen Magazinen bemerkt haben und den wollen wir nicht begehen. Deshalb heißt die Devise: NUR Underground.
Außerdem legen wir keinen besonderen Wert auf Aktualität. Das hier ist ein Hobbyprojekt und wenn wir mal keine Zeit haben Inhalte zu liefern, dann ist das eben so.
Wer als Band hier behandelt werden will der schickt sein Material an die im Impressum angegebenen Adresse. Physikalisch oder digital spielt dabei keine Rolle.
Ebenso freuen wir uns natürlich wenn wir über Neuigkeiten aus der Szene informiert werden und wir werden alle News veröffentlichen wenn sie sich mit den oben genannten Maßstäben decken. Eine Mail an info@eternalconcert.de reicht vollkommen aus.
Wer einen Feedreader nutzt darf gerne unseren RSS-Feed abonnieren.
Außerdem sind wir auf Facebook vertreten und freuen uns über eure Likes!
Das Eternalconcert-Team wünscht euch viel Spaß!
Geschrieben von Hoschi am 13.05.2013

Save social plugin replacer
EC-Team - Impressum - Datenschutz
Facebook logo Twitter logo RSS logo
Random image